FBL-EUR-C3-ARSENAL-RAPID VIENNA

© APA/AFP/ADRIAN DENNIS / ADRIAN DENNIS

Sport Fußball
02/25/2021

Fußball-Splitter: Lange Zwangspause für Rapid-Stürmer Kitagawa

Der Japaner laboriert an einem Muskelfaserriss in der Wade und wird den Wienern mehrere Wochen fehlen.

Fußball-Splitter

  • 02/25/2021, 05:16 PM

    Zwangspause für Rapids Kitagawa

    Rapid-Stürmer Koya Kitagawa fehlt den Wienern mehrere Wochen. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt. Der Japaner laboriert an einem Muskelfaserriss in der Wade. In der laufenden Saison kam der 24-Jährige bislang auf 23 Spiele, in denen er vier mal traf.

  • 02/25/2021, 04:31 PM

    Nach mehreren Corona-Fällen bei Inter Mailand ist die Mannschaft des Serie-A-Spitzenreiters in Isolation. Bei Corona-Tests hätten insgesamt fünf Offizielle ein positives Ergebnis erhalten, teilte der Club am Donnerstag mit. Trainer und Mannschaft folgten den Vorschriften, hieß es. Das Team von Trainer Antonio Conte hatte zuvor schon neun Corona-Positive in seinen Reihen festgestellt.

    Am Sonntag will Inter um Top-Torjäger Romelu Lukaku den FC Genoa empfangen. Ob die Partie wegen der Corona-Situation im Klub nun gefährdet ist, war zunächst unklar.  Prekärer ist die Lage bei Torino. Die Mannschaft ist seit mehreren Tagen in häuslicher Quarantäne, nachdem mehrere Spieler positiv unter anderem auf die britische Corona-Variante getestet wurden. Das Heimspiel am Freitagabend gegen Sassuolo wurde deshalb abgesagt. Sieben Profis der Turiner wurden laut Liga-Angaben positiv auf Covid-19 getestet.

  • 02/25/2021, 01:25 PM

    Müller trainiert wieder

    Thomas Müller ist nach seiner Corona-Infektion und einer fast zweiwöchigen Quarantäne in das Training des FC Bayern München zurückgekehrt. Der Offensivakteur absolvierte eine individuelle Einheit an der Säbener Straße, wie der deutsche Rekordmeister mitteilte. Der 31-Jährige war während der Klub-WM in Katar positiv getestet worden, dann in einem Spezialflieger zurück nach Deutschland gekommen und seitdem bei sich zuhause in Isolation. „Ich muss raus, ich muss raus aus dem Stall“, hatte der Weltmeister von 2014 in dieser Woche in einem kurzen Video gesagt.

    Neben Müller stand Nationalspieler Serge Gnabry am Donnerstag erstmals wieder mit der Mannschaft auf dem Trainingsplatz. Der 25-Jährige hatte zuletzt wegen eines Muskelfaserrisses im linken Oberschenkel gefehlt. Ob die beiden Angreifer am Wochenende für die Partie gegen den 1. FC Köln eingeplant sind, war zunächst offen.

  • 02/24/2021, 09:39 AM

    Celtic Glasgow ist den Trainer los

    Nach einer Niederlage gegen Ross County ist Neil Lennon als Trainer des schottischen Serienmeisters Celtic Glasgow zurückgetreten. Angesichts eines großen Rückstands auf Lokalrivale Glasgow Rangers stand der Coach bereits seit längerem unter Druck. Der angepeilte zehnte Meistertitel in Folge ist nur noch theoretisch möglich. Celtic hat als Tabellenzweiter mittlerweile 18 Punkte Rückstand auf die Rangers, die ihrem ersten Titel seit 2011 entgegensehen. In der Europa League schied der Klub in der Gruppenphase aus.

    "Aufgrund vieler Faktoren haben wir eine schwierige Saison erlebt, und es ist natürlich sehr frustrierend und enttäuschend, dass wir nicht unsere Ziele erreichen konnten", wurde Lennon in einer Mitteilung vom Mittwoch zitiert. Lennon hatte Celtic bereits zwischen 2010 und 2014 trainiert und war im Februar 2019 zurückgekehrt.

  • 02/19/2021, 03:48 PM

    Benzema verletzt

    Real Madrid hat einen weiteren Verletzten zu beklagen. Wie Trainer Zinedine Zidane bekanntgab, steht Karim Benzema im Liga-Match am Samstag bei Real Valladolid nicht zur Verfügung. Laut spanischen Medienberichten laboriert der Franzose an einer Knöchelverletzung, sein Einsatz soll auch im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Mittwoch bei Atalanta Bergamo fraglich sein. Benzema hält bei 17 Saisontreffern, er ist bereits der neunte aktuelle Ausfall bei den Königlichen. Nicht einsatzfähig sind derzeit unter anderem auch Sergio Ramos und Eden Hazard. Real liegt als Tabellenzweiter nach Verlustpunkten gerechnet neun Zähler hinter Spitzenreiter Atletico Madrid.

  • 02/19/2021, 03:41 PM

    Saison-Aus für Tolisso

    Der FC Bayern München muss seine Titeljagd in der deutschen Bundesliga und der Champions League bis Saisonende ohne Weltmeister Corentin Tolisso fortsetzen. Der 24-jährige Franzose fällt nach Angaben von Trainer Hansi Flick mit einer "schweren Muskelverletzung" am linken Oberschenkel mindestens drei Monate aus. Der Mittelfeldspieler dürfte damit auch die Europameisterschaft im Sommer verpassen.

  • 02/18/2021, 03:04 PM

    Hütter und Glasner Top 5

    Für die kicker-Leser sind die beiden österreichischen Trainer in der Bundesliga Top 5. In einer Umfrage landete der Vorarlberger Adi Hütter (Eintracht Frankfurt) mit einer Durchschnittsnote von 1,9 auf Rang drei. Auf Platz vier landeten mit Note 2,1 ex aequo der Oberösterreicher Oliver Glasner (VfL Wolfsburg), Bayerns Meistermacher Hansi Flick und Ex-Salzburg-Coach Marco Rose, der im Sommer von Mönchengladbach zu Dortmund wechselt. Platz eins belegte Urs Fischer (Union Berlin) knapp vor Christian Streich (SC Freiburg).

  • 02/18/2021, 03:03 PM

    Österreich in FIFA-Weltrangliste weiter auf Rang 23

    Das österreichische Nationalteam wird in der FIFA-Weltrangliste weiter auf Platz 23 geführt. Da es seit der letzten Ausgabe des Rankings keine nennenswerte Länderspiele gab, blieben die ersten 32 Plätze unverändert. Es führt weiterhin Belgien vor Weltmeister Frankreich und Brasilien. Unter den europäischen Mannschaften ist das ÖFB-Team von Trainer Franco Foda aktuell die Nummer 15. Die EM-Gruppengegner Niederlande, Ukraine und Nordmazedonien liegen in der Weltrangliste auf den Plätzen 14, 24 und 65. Die ersten Länderspiele des neuen Jahres bestreitet die Foda-Auswahl Ende März in der WM-Qualifikation in Schottland (25. März) sowie in Wien gegen die Färöer (28. März) und Dänemark (31. März)

  • 02/18/2021, 03:02 PM

    Altach drei bis vier Wochen ohne Kapitän Netzer

    Altach muss mehrere Wochen auf Kapitän Philipp Netzer verzichten. Der 35-jährige Abwehrspieler habe sich vergangene Woche beim 0:0 gegen Rapid eine Zerrung im Adduktorenbereich zugezogen, gaben die Altacher nach einer MRT-Untersuchung bekannt. "Er wird drei bis vier Wochen ausfallen", meinte Trainer Alex Pastoor in seiner Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Gastspiel am Samstag (17.00 Uhr) bei der Wiener Austria.

  • 02/16/2021, 01:36 PM

    EURO in Israel?

    Israel hat sich als Gastgeber für die Europameisterschaft sowie die Partien der Champions League und Europa League ins Gespräch gebracht, sollte die Corona-Lage in Europa Spiele vor Publikum im Mai und Juni noch nicht erlauben. Verbandschef Oren Hasson habe dieses Angebot vergangene Woche dem UEFA-Präsidenten Aleksander Ceferin unterbreitet, teilte ein Sprecher des Verbandes mit. Ceferin habe zugesagt, diese Möglichkeit in Betracht zu ziehen, sollte es auf dem Kontinent in den kommenden Monaten keine positive Entwicklung geben, hieß es der Mitteilung.

    Die UEFA plant, die EM in zwölf Ländern auszutragen. Der Verband und die Ausrichter bereiten zugleich aber Alternativszenarien für das vom 11. Juni bis 11. Juli geplante Turnier vor. Israel beendet derzeit schrittweise den dritten Lockdown. Grund zur Hoffnung bietet eine massive Impfkampagne, die derzeit in dem Land läuft. So dürfen ab kommender Woche Geimpfte oder Genesene wieder an Sportveranstaltungen teilnehmen.

  • 02/15/2021, 10:28 AM

    Kalajdzic und Lienhart in Kicker-"Elf des Tages"

    Die beiden österreichischen Teamspieler Sasa Kalajdzic und Philipp Lienhart sind von kicker in die "Elf des Tages" nominiert worden. Kalajdzic, der auch vergangenen Woche berücksichtigt worden war, erzielte am Wochenende das Tor des VfB Stuttgart beim 1:1 gegen Hertha BSC Berlin. Lienhart wurde für seine Leistung beim 0:0 des SC Freiburg gegen Werder Bremen nominiert.

  • 02/15/2021, 10:27 AM

    ÖFB-Damen ohne Torhüterin Zinsberger nach Malta

    Österreichs Frauen-Nationalteam bricht ohne Stammtorhüterin Manuela Zinsberger nach Malta auf, wo mit der Teilnahme an der "Visit Malta Women's Trophy" der Auftakt ins Länderspieljahr 2021 erfolgt. Die Arsenal-Legionärin darf aufgrund der "aktuell geltenden Einreisebestimmungen" für in Großbritannien engagierte Sportler nicht auf die Mittelmeerinsel reisen, wie der ÖFB in einer Aussendung mitteilte. Außerdem musste mit Isabella Kresche (SKN St. Pölten) eine weitere Torhüterin verletzungsbedingt absagen. Vanessa Gritzner (Sturm Graz) und Kristin Krammer (USV Neulengbach) sind nachberufen worden und bilden mit Rückkehrerin Jasmin Pal (SC Sand/GER) das ÖFB-Torfrauen-Trio. Im Rahmen des Turniers treffen die Österreicherinnen am Freitag (15.00 Uhr MEZ) auf den WM-Dritten und Olympiazweiten Schweden und am 23. Februar (18.30 Uhr/beide live ORF Sport+) ebenfalls in Paola auf die Slowakei.

  • 02/14/2021, 06:16 PM

    Holzhauser-Tor in Belgien

    Raphael Holzhauser hat in der belgischen Meisterschaft seinen zwölften Saisontreffer erzielt. Der ÖFB-Teamspieler brachte Beerschot bei der 1:2-Heimniederlage gegen Mechelen in der 52. Minute mit einem Elfmeter in Führung und führt mit 25 Punkten (12 Tore, 13 Assists) die Scorerwertung der Jupiler League an. Holzhauser wurde nach einer Stunde ausgetauscht uns musste von der Ersatzbank mitansehen, wie sein Team mit zwei Gegentreffern im Finish (90., 94.) das Spiel noch verlor.

  • 02/14/2021, 05:11 PM

    Nantes trennt sich von Trainer Domenech

    Der frühere französische Teamchef Raymond Domenech ist nicht mehr Coach des FC Nantes. Der Club trennte sich nach nur wenigen Wochen vom 69-Jährigen, unter dessen Regie der abstiegsgefährdete Klub in sieben Partien sieglos blieb. Nantes gab den Schritt in der Nacht auf Donnerstag bekannt, wenige Stunden nach dem Aus im französischen Cup gegen Lens. Schon vor der 2:4-Heimniederlage hatte es Berichte gegeben, Domenech werde abgelöst. Wegen einer Corona-Infektion war der seit Weihnachten in der Bretagne arbeitende Domenech im Cup-Spiel nicht auf der Bank gesessen. 

  • 02/14/2021, 05:10 PM

    Zulj-Tor in der Türkei

    Göztepe Izmir hat nicht zuletzt dank Peter Zulj in der türkischen Liga Meister Istanbul Basaksehir besiegt. Beim 2:1-Erfolg traf der ÖFB-Teamspieler in der 53. Minute per Elfmeter zum 2:0. Es war sein vierter Treffer im siebenten Spiel für Göztepe, das in der 21er-Liga auf Rang zehn liegt. Basaksehir ist nach dem ersten Meistertitel der Klubgeschichte mitten im Abstiegskampf.

  • 02/10/2021, 07:30 PM

    Katar als Gastgeber in Wien

    Das Nationalteam von Katar trägt im Frühling zwei Länderspiele in Austrias Generali Arena aus. Wie der Nationalverband des WM-2022-Ausrichters bekanntgab, steigen die Duelle mit Luxemburg am 24. März und mit Aserbaidschan am 27. März am Wiener Verteilerkreis. Katar tritt in der europäischen WM-Quali-Gruppe A gegen das jeweils spielfreie Team an. Die Austragungsorte der für Herbst angesetzten Partien gegen Portugal, Serbien und Irland wurden noch nicht festgelegt.

  • 02/08/2021, 02:52 PM

    SKN holt Ersatz für den verletzten Asadi

    Als Transfer-Routinier war Georg Zellhofer auch knapp vor dem Ende der Wechselperiode nicht aus der Ruhe zu bringen. Dass sich Reza Asadi den Mittelfußknochen gebrochen hatte, gab der SKN vorerst lieber nicht bekannt. Erst brachte der St. Pöltner Sportchef die Suche nach einem Ersatz zu Ende: Lukas Tursch kommt von Zweitligist BW Linz.
    „Wir brauchen ein Back-up für unseren Sechser Pokorny. Schade, dass Asadi nach seiner Operation am Dienstag lange fehlen wird, aber wir hoffen, dass er uns später noch helfen wird. Tursch kann sofort einspringen“, erklärt Zellhofer.

    Ebenfalls verhandelt wurde über eine Leihe mit einem der vier Testspieler des FC Bayern. Die Münchner hatten nach einem Annäherungsgespräch mit der SKN-Spitze ihre Talente in St. Pölten vorspielen lassen. „Schauen wir mal, ob sich da bis 17 Uhr noch was ausgeht“, sagt Zellhofer.

  • 02/08/2021, 02:44 PM

    Admira holt Max Sax

    Max Sax wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis zu seinem Stammverein Admira. Der Mittelfeldspieler, der bei der Austria noch bis Sommer 2022 einen Vertrag hat, wird vorerst bis Saisonende in der Südstadt spielen. Der 28-Jährige, der es heuer auf insgesamt acht Pflichtspieleinsätze für die Violetten brachte, ist bereits bei seinem Ex-Klub und kann dort sofort in das Training einsteigen. "Wir wünschen Max natürlich alles Gute. Ich hoffe, dass er dort wieder etwas mehr Stabilität in sein Spiel bekommt", wird FAK-Trainer Peter Stöger in einer Aussendung zitiert. 

  • 02/06/2021, 07:40 PM

    Kelvin Yeboah verstärkt Sturm Graz

    Sturm Graz hat wenige Tage vor Transferschluss einen Coup gelandet. Die Steirer holten Kelvin Yeboah von WSG Tirol und statteten den 20-Jährigen mit einem Vertrag bis 2024 aus. Der Stürmer hatte in den ersten drei Spielen im neuen Jahr mit zwei Toren und drei Assists aufgezeigt.

  • 02/06/2021, 01:19 PM

    Ried verstärkt sich mit Schmidt und Stosic

    Die SV Ried hat sich gleich doppelt verstärkt. So wurde am Samstag die Leihe von Patrick Schmidt bekannt gegeben, der bis zum Ende der laufenden Saison zu den Oberösterreichern wechselt. Der 22-jährige Stürmer war zuletzt beim FC Barnsley in England engagiert. 

    Zudem wechselt Mittelfeldspieler Nikola Stosic zum aktuell Zehnten der Bundesliga. Der 21-Jährige stand zuletzt beim FC Liefering unter Vertrag. "Es war immer schon ein Traum von mir, in der Bundesliga zu spielen. Ich hoffe, dass ich mich in Ried weiterentwickeln kann. Es ist sicher ein guter Schritt für mich", freut sich der Serbe auf die neue Aufgabe.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.