epa03739292 Portugal's Cristiano Ronaldo (C) celebrates his goal with teammate Varela (L) during an international friendly test match between the national soccer teams of Croatia and Portugal at the Stade de Geneve stadium, in Geneva, Switzerland, 10 June 2013. EPA/SALVATORE DI NOLFI

© APA/SALVATORE DI NOLFI

Testspiel
06/10/2013

Ronaldo schießt Portugal zum Sieg über Kroatien

In Genf erzielt der Real-Superstar in der 36. Minute das Tor des Tages.

Portugals Fußball-Nationalteam hat am Montag ein Testspiel in Genf gegen Kroatien mit 1:0 (1:0) gewonnen. Im Stade de Geneve erzielte Stürmerstar Cristiano Ronaldo in der 36. Minute das Tor des Tages. Einer der auffälligsten Akteure war der zur Pause eingewechselte 16-jährige Alen Halilovic von Dinamo Zagreb.

Die Kroaten hatten in der WM-Qualifikation zuletzt eine überraschende Heimniederlage gegen Schottland kassiert. Portugal dagegen schaffte gegen Russland einen Heimerfolg. Mit dem Schwung des Sieges im Rücken begannen die Portugiesen das Freundschaftsspiel an ihrem Nationalfeiertag stürmisch.

Die erste Großchance allerdings hatte der Wolfsburger Ivica Olic, doch der Wolfsburg-Legionär vergab diese Möglichkeit. Danach bestimmte Portugal das Spiel und kam zu einem verdienten Erfolg. Kurz nach seinem Treffer mit einem 16-Meter-Flachschuss traf Ronaldo mit einem Kopfball-Aufsetzter noch die Latte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.