Cesc Fabregas (re.) darf sich auf die Rückkehr Messis freuen.

© APA/CARLOS BARBA

Primera Division
10/18/2013

Messi "fürs Comeback bereit"

Der Weltfußballer hat seine Muskelverletzung überstanden.

Barcelonas Weltfußballer Lionel Messi hat seine Muskelverletzung überstanden und will am Samstag nach dreiwöchiger Pause im Ligaspiel bei CA Osasuna wieder auf Torejagd gehen. "Fürs Comeback bereit", postete der 26-jährige Argentinier auf Instagram. Am Dienstag hatte Messi das normale Training beim spanischen Meister und Tabellenführer der Primera Division wieder aufgenommen.

Messi hatte sich am 28. September beim 2:0-Sieg bei Aufsteiger UD Almeria einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Deshalb hatte er sowohl beim 4:1-Heimsieg Barcelonas über Valladolid als auch bei den beiden letzten WM-Qualifikationsspielen der argentinischen Nationalelf zuschauen müssen.

Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass Barcelona-Trainer Gerardo Martino seinen Landsmann noch schont. Denn für die Katalanen stehen danach zwei Spitzenspiele auf dem Programm: Am Dienstag tritt man in der Champions League bei AC Milan an, vier Tage später empfängt Barca Real Madrid zum ersten "Clasico" der Saison.

Atletico gegen Espanyol

Barcelona führt die Primera Division mit acht Siegen aus acht Spielen an, hauchdünn dahinter folgt Atletico Madrid mit einer ebenso makellosen Bilanz. Die Madrilenen bestreiten ihre Generalprobe für das Champions-League-Gastspiel am Dienstag in Wien gegen die Austria bei Espanyol Barcelona. UD Levante mit ÖFB-Teamspieler Andreas Ivanschitz spielt erst am Montag auswärts bei Celta Vigo.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.