Sport | Fußball
05.02.2018

Deutsche Bundesliga nun im Free-TV zu sehen

Sechs Rückrunden-Partien gibt es bei ServusTV zu sehen.

Die Partnerschaft zwischen dem Pay-TV-Anbieter Sky Österreich und ServusTV ermöglicht, dass die Fans der deutschen Bundesliga in Österreich einige Spiele im Free-TV verfolgen können. Im ServusTV werden sechs Spitzenspiele der Bundesliga-Rückrunde live zu sehen sein.

Los geht es mit den Partien zwischen dem FC Bayern München und Schalke (Samstag, 10.2.), es folgen die Partien Leipzig - Borussia Dortmund (3.3.), Leipzig - Bayern (18.3.) und Borussia Dortmund - Bayern (28. Runde, Termin noch unbekannt). Zwei weitere Topspiele werden noch definiert.

Spiele der deutschen Bundesliga waren zuletzt von 2006 bis 2009 im österreichischen Free-TV zu sehen, nämlich auf ATV. 2009 gingen die Rechte auch für Österreich wieder an Sky, ATV bemühte sich um Zweitrechte, der Pay-TV-Sender erteilte dem aber eine Absage. 2013 wollten die beiden Sender für ein einzelnes Spiel kooperieren, der Deal platzte jedoch, weil ATV nach Ansicht von Sky eine zu hohe technische Reichweite in Süddeutschland hatte. Dies ist in Zeiten des verschlüsselten TV-Signals kein Thema mehr.