Sport | Fußball
26.02.2015

Juve-Regisseur Pirlo muss drei Wochen pausieren

Der 35-Jährige zog sich im Match gegen Dortmund eine Wadenzerrung zu.

Italiens Fußball-Meister Juventus Turin muss wegen einer Zerrung in der rechten Wade mindestens 20 Tage auf Regisseur Andrea Pirlo verzichten. Das ergaben Untersuchungen am Donnerstag. Der 35-jährige Mittelfeldspieler hatte am Dienstag beim 2:1-Sieg des Serie-A-Tabellenführers im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel gegen Borussia Dortmund in der 37. Minute ausgewechselt werden müssen.

Der italienische Teamspieler dürfte damit auch das Rückspiel bei Dortmund verpassen, das am 18. März über die Bühne geht.