Sport | Fußball 26.02.2015

Juve-Regisseur Pirlo muss drei Wochen pausieren

Pirlo muss vorerst eine Pause einlegen. © Bild: AP/Antonio Calanni

Der 35-Jährige zog sich im Match gegen Dortmund eine Wadenzerrung zu.

Italiens Fußball-Meister Juventus Turin muss wegen einer Zerrung in der rechten Wade mindestens 20 Tage auf Regisseur Andrea Pirlo verzichten. Das ergaben Untersuchungen am Donnerstag. Der 35-jährige Mittelfeldspieler hatte am Dienstag beim 2:1-Sieg des Serie-A-Tabellenführers im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel gegen Borussia Dortmund in der 37. Minute ausgewechselt werden müssen.

Der italienische Teamspieler dürfte damit auch das Rückspiel bei Dortmund verpassen, das am 18. März über die Bühne geht.

Erstellt am 26.02.2015