Sport | Fußball 10.03.2014

Erster Sieg für ÖFB-Frauen beim Algarve Cup

Lisa Makas & Co. spielen gegen Portugal um Rang elf. © Bild: APA/EPA/NUNO VEIGA

Das Team von Trainer Dominik Thalhammer bezwingt Russland 3:2.

Das österreichische Fußball-Nationalteam der Frauen hat am Montag beim Algarve Cup nach zwei Niederlagen den ersten Sieg eingefahren. Die Auswahl von Dominik Thalhammer gewann in Vila Real St. Antonio gegen Russland mit 3:2 und schloss die Gruppe C auf Platz drei ab. Am Mittwoch geht es gegen Portugal um Endrang elf.

Die Treffer für die ÖFB-Frauen, die damit an den Russinnen eine kleine Revanche für das Out im EM-Play-off 2012 nahmen, erzielten Nina Burger (20., 89.) und Nadine Prohaska (30.). Das Finale bestreiten am Mittwoch Deutschland und Japan.

Ergebnisse Gruppe C

Österreich - Russland 3:2 (2:1) Portugal - Nordkorea 0:2 (0:1)

Gruppe C
1. Nordkorea 3 3 0 0 6:1 9
2. Russland 3 1 0 2 6:6 3
3. Österreich 3 1 0 2 5:7 3
4. Portugal 3 1 0 2 4:7 3
Erstellt am 10.03.2014