Hlinka hat 334 Bundesliga-Spiele auf seinem Buckel.

© APA/EXPA

Erste Liga
02/23/2015

Wacker Innsbruck verpflichtet Routinier Hlinka

Der 36-Jährige erhält beim Erstligisten einen Vertrag bis zum Sommer.

Der um den Klassenverbleib in der Ersten Liga kämpfende FC Wacker Innsbruck hat sich mit Routinier Peter Hlinka verstärkt. Wie die Tiroler am Montag bekannt gaben, wurde der slowakische Defensiv-Allrounder bis Sommer unter Vertrag genommen. Der 36-jährige Hlinka war seit vergangenem Juli vereinslos, zuletzt spielte er für den SC Wiener Neustadt in der Bundesliga.

"Hlinka bringt eine unheimliche Bundesligaerfahrung mit und hat speziell in den letzten beiden Jahren bei Wiener Neustadt gezeigt, dass er in schwierigen Situationen der gesamten Mannschaft eine Stütze und große Hilfe sein kann", meinte Wacker-Trainer Klaus Schmidt. Hlinka sprach von einer "reizenden Aufgabe" in Innsbruck.

Der Traditionsklub stieg im Vorjahr aus der Bundesliga ab. In der zweithöchsten Spielklasse ist der Verein vor dem Frühjahresstart am vorletzten Tabellenrang zu finden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.