Zuschauermagnet Dortmund.

© Reuters/WOLFGANG RATTAY

Fußball
09/17/2013

BVB hat weltweit die meisten Zuschauer

Gleich 20 Vereine aus Deutschland liegen in den Top 100.

Borussia Dortmund ist nach Angaben des Magazins Stadionwelt Inside bei den Zuschauerzahlen weltweit die Nummer 1.

In der Rangliste führt der BVB mit durchschnittlich 80.482 Besuchern pro Heimspiel der vergangenen Saison vor Manchester United (75.530) und dem FC Barcelona (71.152).

Unter den 100 zuschauerstärksten Vereinen liegen gleich 20 Klubs aus Deutschland. Neben Dortmund sind auch Bayern München (4.), Schalke (6.) und der HSV (8.) im absoluten Spitzenfeld.

Der beste nicht-europäische Klub ist River Plate aus Buenos Aires als Elfter. Argentinien stellt acht der Top 100-Klubs, ist damit einer der "big player" im internationalen Vergleich.

Neben Deutschland stellen nur die englische Premier League mit 17 und die mexikanische Eliteklasse mit 9 Klubs einen größeren Anteil an den Zuschauer-Top 100 weltweit als Argentinien. Brasilien stellt mit Corinthians São Paulo dagegen nur einen Klub.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.