FC Sestaponi - SK Sturm Graz

Drittrunden-Hinspiel der Qualifikation zur Champions League.

FC Sestaponi - SK Sturm Graz
Dienstag, Tiflis, Stadion Boris Paichadse/National-Stadion, 18.00 Uhr MESZ/live ORF eins, KURIER.at-Ticker SR Boris Anastassios Kakos/GRE

Sestaponi: Kwaschwadse - Oniani, Eliawa, Chidescheli, Aladaschwili - Dauschwili, Dsaria, Grigalaschwili, Aptsiauri - Gelaschwili, Dwali

Ersatz: Mamaladse - Kopachidse, Gagoschidse, Benaschwili, Gorgiaschwili, Chankotadse, Babunaschwili, Getsadse, Sardalischwili, Pipia, Tsinamdsgwrischwili, Lomia
Es fehlt: Gongadse (gesperrt)

Sturm: Gratzei - Ehrenreich, Feldhofer, Burgstaller, Popchadse - Wolf, Weber, Koch, Kainz - Muratovic, Kienast

Ersatz: Cavlina - Dudic, Bodul, Neuhold, S. Foda, Weinberger, Haas
Fraglich: Szabics (angeschlagen)
Es fehlen: Bukva, Hölzl, Standfest (alle verletzt), Pürcher (gesperrt), Maric (nicht im Kader), Klem (U-20-WM)

Rückspiel am 3. August (20.30 Uhr) in der Grazer UPC-Arena.

Aufsteiger in der Play-off-Runde (Spieltermine 16./17. August sowie 23./24. August), Verlierer in der Play-off-Runde der Europa League (Spieltermine 18./25. August)

Weg in die dritte Quali-Runde:
Sturm: 2:0 (h/in Klagenfurt), 2:3 (a) gegen Videoton FC (HUN) Sestaponi: 3:0 (h), 0:2 (a) gegen Dacia Chisinau (MOL)

Mehr zum Thema

(apa / jos) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?