Philipp Schobesberger (re.) muss pausieren.

© Georg Diener Agentur Diener/DIENER / Alex Domanski

Europa League
12/09/2015

Rapid gegen Minsk ohne verletzten Schobesberger

Die Wiener müssen im Fernduell um den Gruppensieg mehrere Stammspieler verletzungsbedingt vorgeben.

Rapid Wien muss am Donnerstag im abschließenden Gruppenspiel der Europa League zu Hause gegen Dinamo Minsk auf Philipp Schobesberger verzichten. Der 21-jährige Flügelspieler laboriert an einer Rissquetschwunde am Rist, die genäht werden musste. Sein Einsatz im Ligaschlager am Sonntag bei Meister Salzburg ist laut Klubangaben vom Mittwoch ebenfalls fraglich.

Im Fernduell mit Villarreal um den Gruppensieg muss Rapid-Trainer Zoran Barisic gleich mehrere Stammspieler verletzungsbedingt vorgeben. Torhüter Jan Novota, Innenverteidiger Christopher Dibon und Mittelfeld-Jungstar Louis Schaub etwa fallen nach in den vergangenen Wochen erlittenen Verletzungen monatelang aus. Linksverteidiger Stefan Stangl ist wegen Wadenproblemen fraglich.

Europa League: Ergebnisse, Tabellen

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.