10.05.2012 Mattersburg , Fussball , Bundesliga , Pappelstadion Mattersburg - Rapid Torjubel , Torschuetze , Guido Burgstaller. Copyright DIENER/Philipp Schalber Marktgasse 3-7/4/5/21 A-1090 Wien Telefax +43 1 955 32 35 Mobil +43 676 629 98 51 BA CA Bank Nr. 12000 Account Nr. 00712 223 783 e-mail: agentur@diener.at Datenbank: www.diener.at

© AGENTUR DIENER /DIENER/Philipp Schalber

Fußball-Testspiele
06/15/2013

Burgstaller rettet Rapid gegen Scheiblingkirchen

Dibon debütiert für Rapid.

Das erste Testspiel der Saison hat der WAC bestritten. Die Wolfsberger spielten schon Samstagmittag gegen die U-18 der Kärntner Akademie. Hüttenbrenner, Kerhe, Rivera und Putsche trafen zum 4:0 (2:0). Schlecht läuft es für Christian Falk: Der Mittelstürmer fehlte wie bereits im gesamten Frühjahr wegen seiner Schambeinentzündung.

Am Nachmittag startete die Rumpfelf von Rapid ohne Teamspieler sowie vier Verletzte den Test-Reigen. In Scheiblingkirchen aus der 2. NÖ-Landesliga debütierte Neuzugang Dibon ebenso von Beginn an wie die Amateure Pavelic und Bajrami. Im neuen 4-3-3-System traf Burgstaller (83.) zum mühevollen 1:0-Sieg.

Innsbruck startete mit einem 3:1-Sieg gegen Altach in die Vorbereitung. Dabei verdiente vor allem das Freistoßtor des groß aufspielenden Neuzugangs Milosevic das Prädikat sehenswert. Weiters trafen Köfler und Schütz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.