© Deleted - 806145

Sport Fußball
12/05/2011

Die Jung-Rapidler legten vor

Der grün-weiße Nachwuchs setzte sich in der Regionalliga Ost mit 1:0 gegen die Jungveilchen durch.

Rapid hat den ersten Derby-Sieg an diesem Wochenende schon in der Tasche: Die grünen Talente gewannen das Amateure-Duell gegen die violetten Hoffnungsträger in der Regionalliga Ost mit 1:0. Das Goldtor erzielte Dobras mittels Abstauber nach einem Stangenschuss von Weinwurm (58.).

Das Amateur-Derby vor nur 500 Fans war von Beginn an heftig umkämpft, Die Rapidler setzten mit zwei Stangenschüssen durch Grozurek und Wydra die ersten Akzente. Nach der Führung kontrollierten die Hütteldorfer, die die wenigsten Gegentore der Liga erhalten haben, den anstürmenden Rivalen.

Austria-Trainer Ivica Vastic war enttäuscht: "Wir sind leider zu spät aufgewacht." Sein grün-weißes Gegenüber Zoran Barisic freute sich für seine Elf: "Ein Derbysieg fühlt sich immer wieder gut an." Am Dienstag geht es im Cup gegen Zweitligist Hartberg. Barisic: "Die Jungs hätten sich mehr Zuschauer als zuletzt verdient."

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Hintergrund

  • Spielbericht

  • Interview

  • Hintergrund

  • Bilder