epa03791143 Norway's Ada Hegerberg (L) vies with Germany's Melanie Behringer during the UEFA Women's EURO 2013 group B soccer match between Germany and Norway, at Kalmar Arena in Kalmar, Sweden, 17 July 2013. EPA/PATRIC SODERSTROM SWEDEN OUT EPA/PATRIC SODERSTROM SWEDEN OUT

© APA/PATRIC SODERSTROM

Frauen-EM
07/17/2013

Deutschland kassiert erste EM-Niederlage

Das 0:1 gegen Norwegen war die erste EM-Niederlage seit 20 Jahren.

Deutschlands Frauen-Fußball-Nationalteam hat erstmals nach 20 Jahren wieder bei einer Europameisterschaft verloren. Im abschließenden Spiel der Gruppe B unterlag die bereits vorher für die K.o.-Runde qualifizierte DFB-Auswahl am Mittwoch Norwegen 0:1 (0:1) und trifft damit im Viertelfinale auf Italien.

Ein abgefälschter Schuss von Ingvild Iskasen in der Nachspielzeit der ersten Hälfte besiegelte in Kalmar die erste Pleite nach 28 EM-Spielen nacheinander ohne Niederlage. Die Norwegerinnen sicherten sich damit den Gruppensieg. Island zog dank eines 1:0 gegen die Niederlande (Halbfinalist von 2009) als einer der beiden besten Gruppendritten ebenfalls ins Viertelfinale ein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.