Sport | Fußball
28.01.2018

Baumgartlinger verletzt sich bei Leverkusen-Sieg

Der ÖFB-Teamkapitän musste beim 2:0 gegen Mainz nach 28 Minuten ausgewechselt werden.

Bayer Leverkusen hat sich am Sonntag wieder auf Platz zwei der deutschen Bundesliga geschossen. Die 16 Punkte hinter Spitzenreiter FC Bayern liegende Werkself feierte gegen den FSV Mainz 05 einen 2:0-Heimsieg, die Tore erzielten Leon Bailey (48.) und Wendell (68./Elfmeter).

ÖFB-Teamkapitän Julian Baumgartlinger musste bei den Siegern in der 28. Minute wegen einer Oberschenkel-Verletzung ausgetauscht werden, die genaue Diagnose steht noch aus. Sein Mannschaftskollege Ramazan Özcan saß auf der Bank. Bei den Mainzern stand Karim Onisiwo nicht im Kader.

20. Runde:

Freitag, 26.01.2018

Eintracht Frankfurt - Borussia Mönchengladbach

2:0

(1:0)

Samstag, 27.01.2018

Bayern München - 1899 Hoffenheim

5:2

(2:2)

Bayern: Alaba spielte durch; Hoffenheim: Grillitsch spielte durch, Zulj Ersatz, Posch nicht im Kader

RB Leipzig - Hamburger SV

1:1

(1:1)

Leipzig: Trainer Hasenhüttl, Laimer und Sabitzer spielten durch, Ilsanker Ersatz

1. FC Köln - FC Augsburg

1:1

(1:0)

Augsburg: Gregoritsch und Hinteregger spielten durch, Danso ab 46.

Borussia Dortmund - SC Freiburg

2:2

(1:1)

Dortmund: Trainer Stöger; Freiburg: Lienhart nicht im Kader

VfB Stuttgart - Schalke 04

0:2

(0:2)

Schalke: Burgstaller ab 66., Schöpf ab 88.

Werder Bremen - Hertha BSC Berlin

0:0

Werder: Junuzovic bis 88., Kainz ab 72., Friedl Ersatz; Hertha: Lazaro spielte durch

Sonntag, 28.01.2018

Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05

2:0

(0:0)

Leverkusen: Baumgartlinger bis 28., Özcan Ersatz; Mainz: Onisiwo nicht im Kader

Hannover 96 - VfL Wolfsburg

0:1

(0:0)

Hannover: Harnik spielte durch

Tabelle:

1.

Bayern München

20

16

2

2

49:16

33

50

2.

Bayer Leverkusen

20

9

7

4

41:27

14

34

3.

Schalke 04

20

9

7

4

32:25

7

34

4.

Eintracht Frankfurt

20

9

6

5

26:20

6

33

5.

RB Leipzig

20

9

5

6

32:29

3

32

6.

Borussia Dortmund

20

8

7

5

42:27

15

31

7.

Borussia Mönchengladbach

20

9

4

7

30:32

-2

31

8.

FC Augsburg

20

7

7

6

29:26

3

28

9.

1899 Hoffenheim

20

7

6

7

31:32

-1

27

10.

Hannover 96

20

7

6

7

28:30

-2

27

11.

Hertha BSC Berlin

20

6

8

6

27:27

0

26

12.

SC Freiburg

20

5

9

6

22:35

-13

24

13.

VfL Wolfsburg

20

4

11

5

23:24

-1

23

14.

VfB Stuttgart

20

6

2

12

16:26

-10

20

15.

FSV Mainz 05

20

5

5

10

24:35

-11

20

16.

Werder Bremen

20

3

8

9

16:25

-9

17

17.

Hamburger SV

20

4

4

12

16:29

-13

16

18.

1. FC Köln

20

3

4

13

15:34

-19

13