Sport | Fußball 06.11.2015

Reus fehlt Dortmund im "Revierderby"

Marco Reus © Bild: AP/Martin Meissner

Der Nationalspieler fällt mit Muskelfaserriss auch für die Länderspiele gegen Frankreich und Niederlande aus.

Der deutsche Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird am Sonntag im Revierderby gegen Schalke 04 auf Marco Reus verzichten müssen. Der DFB-Nationalspieler zog sich in der Europa-League-Partie am Donnerstag gegen den FK Qäbälä (4:0) einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu und wird dem Tabellenzweiten rund zwei Wochen fehlen. Das teilte der Verein nach einer Untersuchung mit.

Reus war gegen Qäbälä zur Halbzeit ausgewechselt worden. Der 26-Jährige wird damit auch Bundestrainer Joachim Löw für die Länderspiele Deutschlands in Paris gegen Frankreich am kommenden Freitag und gegen die Niederlande in Hannover am 17. November nicht zur Verfügung stehen. Ein Einsatz im Auswärtsspiel des BVB beim Hamburger SV am 20. November sei möglich.

( Agenturen , ab ) Erstellt am 06.11.2015