© rts

Sport Fußball
12/05/2011

Derby-Statistik nach 298 Duellen

Insgesamt gesehen hat Rapid leicht die Nase vorn, die jüngste Vergangenheit spricht allerdings für die Austria.

In der zwölften Runde der Bundesliga steht am Sonntag (16.00 Uhr/live ORF eins und Sky) das 299. Wiener Fußball-Derby zwischen Austria und Rapid auf dem Programm. Vor dem Anpfiff in der Generali Arena in Favoriten ist sicher, dass Violett als derzeitiger Tabellenzweiter mit vier Punkten Vorsprung auf die momentan viertplatzierten Hütteldorfer die Nummer eins in der Bundeshauptstadt bleiben werden.

Wenn man das ewig junge Duell der beiden Stadtrivalen durch die Statistik-Brille betrachtet, dann wird man daran erinnert, dass die Favoritner die jüngsten zwei Derbys (3:0 am 21. August im Happel-Stadion und 3:0 strafverifiziert nach dem 0:2-Abbruch wegen Platzsturms durch Fans am 22. Mai im Hanappi-Stadion) gewonnen haben. Andererseits gingen die beiden vergangenen Duelle vor eigenem Publikum aber jeweils 0:1 (13. März 2011 und 28. November 2010) verloren.

Mit dem Erfolg vor einem Jahr, den Hamdi Salihi nach der Pause fixierte und der auch im heurigen Frühjahr für den Dreier veranwortlich zeichnete, beendeten die Rapidler im früheren "Horror"-Stadion eine schwarze Serie. Am Verteilerkreis waren die Hütteldorfer seit 22. Oktober 2005 in acht Partien sieglos gewesen. In der Gesamtbilanz (Liga, Cup und Supercup) liegt Rapid bei 65 Remis mit 124:109-Siegen und 567:484 Toren klar voran. Die jüngsten fünf Derbys wurden allesamt von der jeweiligen Auswärtsmannschaft gewonnen.

Statistisches zum Wiener Derby:

Gesamtbilanz nach 298 Spiele:
124 Rapid-Siege, 65 Remis, 109 Austria-Siege, 567:484 Tore

Meisterschaft nach 266 Spielen:
113 Rapid-Siege, 62 Remis, 91 Austria-Siege, 501:408 Tore

ÖFB-Cup nach 31 Spielen:
10 Rapid-Siege, 3 Remis, 18 Austria-Siege, 63:75 Tore

Supercup nach einem Spiel:
1 Rapid-Sieg, 3:1 Tore

Bilanz in der Generali Arena (früher Horr-Stadion) seit 11. Mai 1985:
30 Spiele: 12 Austria-Siege, 12 Remis, 4 Rapid-Siege, 33:21 Tore

Höchster Austria-Sieg in der Generali Arena gegen Rapid:
3:0 am 9. Mai 2000

Höchster Rapid-Sieg in der Generali Arena gegen Austria:
3:1 am 23. Mai 1986

Höchster Austria-Sieg in einem Liga-Derby:
6:0 am 11. Oktober 1969 im Happel-Stadion

Höchster Rapid-Sieg in einem Liga-Derby:
10:1 am 23. August 1942 im Happel-Stadion
9:0 am 2. Juli 1916 auf der Pfarrwiese in Hütteldorf

Anmerkung: In der Cup-Bilanz wurde ein Erfolg im Elferschießen als Sieg gewertet, auch wenn die Partie nach regulärer Spielzeit remis geendet hatte. Der Ausgang im Elferschießen wurde nicht im Torverhältnis berücksichtigt. In einem Cup-Duell (23. Jänner 1949/1:1) gab es nach einem Remis ein Wiederholungsspiel.

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Hintergrund

  • Spielbericht

  • Interview

  • Hintergrund

  • Bilder