Salzburgs neue Dressen kommen gegen Hibernians erstmals zum Einsatz.

© APA/EXPA/JFK

Fußball
07/04/2017

CL-Quali: Salzburg trifft auf Hibernians aus Malta

Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg kennt seinen Gegner für die Champions-League-Qualifikation.

Österreichs Meister Red Bull Salzburg trifft zum Saisonstart auf Hibernians FC. Der Malta-Meister setzte sich am Dienstag im Erstrunden-Rückspiel der Champions-League-Qualifikation bei FCI Tallinn mit 1:0 (0:0) durch. Den Treffer erzielte Jorginho in der 88. Minute. Das Hinspiel wurde 2:0 gewonnen, womit der Aufstieg mit dem Gesamtscore von 3:0 feststand. Die beiden österreichischen Legionäre Kreuzriegler und Sahanek standen bei Hibernians in der Startelf.

Das Hinspiel der 2. Qualifikationsrunde findet am 11. Juli auf Malta statt (Spielbeginn: 20.30 Uhr). Das zweite Duell wurde für 19. Juli terminiert. Anpfiff in der Red-Bull-Arena ist um 20.30 Uhr.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.