© apa

Sport Fußball
12/05/2011

Champions-League-Quali: Doppelpack von Janko

3. Runde der Qualifikation: Ergebnisse von Dienstag.

Dank Marc Janko hat der niederländische FVizemeister Twente Enschede einen erfolgreichen Europacup-Start verzeichnet. Österreichs Teamstürmer erzielte am Dienstagabend beim 2:0-(1:0)-Heimerfolg im Drittrunden-Hinspiel der Champions-League-Qualifikation gegen den rumänischen Verein Vaslui beide Treffer.

In der ersten Hälfte verwandelte Janko einen Elfer (34.), nach der Pause erhöhte der Niederösterreicher auf 2:0 (57.) und hatte in der 78. Minute sogar noch eine große Chance auf ein weiteres Tor.

FC Sestaponi (GEO) - Sturm Graz 1:1 (0:0)
Twente Enschede - FC Vaslui (ROM) 2:0 (1:0)
Marco Janko spielte bei Twente durch und erzielte beide Treffer (34./Elfer, 57.)
FK Ekranas (LTU) - BATE Borissow (BLR) 0:0
APOEL Nikosia - Slovan Bratislava 0:0
Litex Lowetsch (BUL) - Wisla Krakau 1:2 (1:1)
Dynamo Kiew - Rubin Kasan 0:2 (0:1)
KRC Genk - Partizan Belgrad 2:1 (0:0)
Glasgow Rangers - Malmö FF 0:1 (0:1)

Am Mittwoch:
18:00 Helsinki HJK Helsinki - Dinamo Zagreb
20:00 Kopenhagen FC Kopenhagen - Shamrock Rovers (IRL)
20:00 Odense Odense BK - Panathinaikos Athen
20:05 Haifa Maccabi Haifa - NK Maribor
20:15 Lüttich Standard Lüttich - FC Zürich
20:45 Lissabon Benfica Lissabon - Trabzonspor
20:45 Trondheim Rosenborg Trondheim - Viktoria Pilsen

Rückspiele am 2. bzw. 3. August.

Die Auslosung des Qualifikations-Play-offs erfolgt am Freitag, 5. August in Nyon.

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Ticker

  • Reaktion

  • Spielbericht

  • Ergebnisse

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.