Mario Leitgeb (Bild aus dem Frühjahr) traf für die Austria.

© APA/GERT EGGENBERGER

Fußball
07/09/2015

Austria gewinnt Test gegen Union Berlin

Mario Leitgeb köpfelt den einzigen Treffer des Spiels.

Die Wiener Austria hat am Donnerstag im Rahmen ihres Trainingslagers in Seeboden einen 1:0-Testspielsieg gegen den deutschen Zweitligisten Union Berlin gefeiert. Den einzigen Treffer des Spiels erzielte Mittelfeldspieler Mario Leitgeb per Kopf nach einem Freistoß von Kehat.

„Das war ein sehr ansprechendes Spiel von uns gegen einen robusten Gegner, mit dem wir zufrieden sein können. Wir hätten eigentlich zwei, drei Tore machen müssen, deswegen geht der Sieg auch völlig in Ordnung so", sagte Trainer Thorsten Fink nach der Begegnung.

Bis Samstag bleibt die Austria noch in Seeboden, am Sonntag gibt es in der Generali-Arena den Test gegen den FC Zürich (10:30).

Aufstellung: Almer (74., Pentz); Koch, Stark, Stronati, Salamon (70., Martschinko); Vukojevic (70., Holzhauser), Leitgeb; Pechlivanis (79., Meilinger), Kehat (70., De Paula), Tajouri (90., Serbest); Zulechner (70., Kayode).

Tor: Leitgeb (33.).

Angeschlagen: Gorgon (Muskelprobleme), Shikov (rekonvaleszent nach Rippenbruch), Larsen (noch im Aufbau).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.