Vincent del Bosque setzt nicht mehr auf Diego Costa (li.) und Fernando Torres.

© REUTERS/RICARDO MORAES

EURO 2016
05/17/2016

Costa und Torres fehlen im EM-Kader Spaniens

Im vorläufigen Aufgebot fehlen einige Stars.

Titelverteidiger Spanien hat am Dienstag den vorläufigen Kader für die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich bekanntgegeben. Trainer Vincent del Bosque nominierte 25 Spieler. Bis zum 31. Mai muss er der UEFA den definitiven Kader von 23 Spielern melden.

Im vorläufigen Aufgebot fehlen Stars wie Diego Costa, Fernando Torres oder Juan Mata.

Vorläufiger EM-Kader von Titelverteidiger Spanien:

Tor: Iker Casillas (FC Porto), David de Gea (Manchester United), Sergio Rico (FC Sevilla)

Abwehr: Daniel Carvajal (Real Madrid), Juanfran (Atletico Madrid), Gerard Pique (FC Barcelona), Sergio Ramos (Real Madrid), Marc Bartra (FC Barcelona), Jordi Alba (FC Barcelona), Cesar Azpilicueta (Chelsea)

Mittelfeld: Mikel San Jose (Athletic Bilbao), Bruno Soriano (FC Villarreal), Koke (Atletico Madrid), Saul Niguez (Atletico Madrid), Thiago Alcantara (FC Bayern München), David Silva (Manchester City), Lucas Vazquez (Real Madrid), Sergio Busquets (FC Barcelona), Cesc Fabregas (Chelsea), Andres Iniesta (FC Barcelona), Isco Alarcon (Real Madrid)

Angriff: Nolito (Celta de Vigo), Pedro Rodriguez (Chelsea), Alvaro Morata (Juventus Turin), Aritz Aduriz (Athletic Bilbao)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.