© APA/AFP/MATTHIEU ALEXANDRE

Fußball
06/18/2016

Fan versteckte Leuchtrakete im Rektum

Drei Verletzte in der Fanzone in Nizza.

Ein 18-Jähriger, der am vergangenen Mittwoch in Nizza während des EM-Spiels Frankreich gegen Albanien (2:0) die Fanzone besucht hatte, wird verdächtigt, dort zwei Menschen und sich selbst mit einem Feuerwerkskörper verletzt zu haben.

Der Franzose albanischer Herkunft soll den Gegenstand vor der Körperkontrolle am Eingang in seinem Rektum versteckt haben, teilte die Staatsanwaltschaft Nizza mit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.