Sport
03.06.2017

French Open: Murray überzeugt gegen Del Potro

Der Weltranglistenerste lieferte sich gegen Del Potro das erwartet hochklassige Match und steht im Achtelfinale.

Der Vorjahres-Finalist Andy Murray steht nach einer starken Leistung bereits wieder im Achtelfinale der French Open. Der topgesetzte Schotte siegte am Samstag in Paris im Schlager mit dem Argentinier Juan Martin Del Potro nach 2:53 Stunden mit 7:6(8),7:5,6:0. Murray trifft nun entweder auf den US-Aufschlag-Riesen John Isner oder den aufstrebenden Russen Karen Chatschanow.

Del Potro und Murray lieferten einander in den ersten beiden Sätzen den Schlagabtausch, den man sich vor dem Spiel erwartet hatte. Del Potro vergab im ersten Satz, der 83 Minuten dauerte, nicht weniger als vier Satzbälle.