Sport | Formel-1
15.04.2017

Bahrain-GP: Erste Pole für Valtteri Bottas

Der Finne schlug seinen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton knapp und startet erstmals von Platz eins.

Ausgerechnet der eigene Teamkollege hat die Pole-Serie von Lewis Hamilton gebrochen. Valtteri Bottas nahm Hamilton am Samstag in Bahrain 23 Tausendstelsekunden ab. Es war die erste Pole Position in der Formel 1 für den 27-jährigen Finnen. Ferrari-Star Sebastian Vettel und Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo lagen auf den Plätzen drei und vier doch deutlich zurück.

In der dritten Startreihe stehen am Sonntag (17.00 Uhr MESZ/live ORF eins, RTL und Sky) Kimi Räikkönen im Ferrari sowie Red-Bull-Teenager Max Verstappen. Im WM-Klassement liegen Vettel und Hamilton vor dem dritten Saisonrennen gleichauf. Beide gewannen je einmal, beide wurden je einmal Zweiter. Sie kommen jeweils auf 43 Punkte. Dritter ist Verstappen mit 25 Punkten vor Bottas (23).