epa02715277 (FILE) A file picture dated 03 April 2011 shows Italian rider Alessandro Ballan of the BMC Racing Team in action during the 95th edition of the 'Ronde van Vlaanderen - Tour des Flandres - Tour of Flanders' one day cycling race over 258km from Bruges to Meerbeke, Belgium. Former cycling world champion Alessandro Ballan has been suspended by the BMC team over ongoing doping investigations and will not ride in the upcoming Giro d'Italia. BMC said in a statement issued on late 02 May 2011 that the 2008 road race world champion Ballan is out the Italian race which starts on 07 May 2011. EPA/ERIC LALMAND BELGIUM OUT

© APA/ERIC LALMAND

Sport
12/21/2012

Ex-Weltmeister Ballan nach Sturz operiert

Dem Italiener musste nach einem schweren Sturz die Milz entfernt werden.

Ex-Weltmeister Alessandro Ballan ist am zweitletzten Tag des Trainingslagers seines Profi-Radsportteams BMC in Spanien in einer Abfahrt bei vollem Tempo gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Der 33-jährige Italiener brach sich den Oberschenkel und eine Rippe, wobei sich diese in die Lunge bohrte und zudem die Milz verletzte.

Ballan benötigte zwei Operationen. Erst nach der Entfernung der Milz in der Nacht auf Freitag konnten die Ärzte über die Behandlung des Beinbruchs befinden.