Sport
23.10.2017

Erste Bank Open: Thiem würde auf Gasquet treffen

Dominic Thiem weiß schon, gegen wen er antreten muss, wenn es mit dem Auftaktsieg gegen Andrej Rublew klappt.

Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem würde beim Wiener Erste Bank Open bei einem Auftaktsieg gegen den Russen Andrej Rublew im Achtelfinale auf Richard Gasquet treffen. Der Franzose siegte am Montag gegen den spanischen Ex-Wien-Titelträger Feliciano Lopez 6:2,6:3. Der als Nummer zwei gesetzte Thiem spielt am Dienstag, dem "THIEMStag", gegen Rublew. Im Head-to-Head mit Gasquet liegt er 0:1 zurück.