Sport
20.01.2013

Djokovic nach Marathon-Match weiter

Der Serbe kämpft den Schweizer Stanislas Wawrinka in fünf Stunden mit 1:6,7:5,6:4,6:7(5),12:10 nieder.

Novak Djokovic hat am Sonntag eine wahre "Tennis-Schlacht" überstanden und sich für das Viertelfinale der Australian Open qualifiziert.

Der topgesetzte Titelverteidiger setzte sich gegen den stark aufspielenden Schweizer Stanislas Wawrinka erst nach 5:02 Stunden mit 1:6,7:5,6:4,6:7(5),12:10 durch und trifft nun auf Melzer-Bezwinger Tomas Berdych (CZE-5). Wawrinka hatte u.a. schon mit 6:1,5:2 geführt.

Scharapowa spielt auf

Maria Scharapowa ist bei den Australian Open ohne Mühe ins Viertelfinale eingezogen. Die Weltranglisten-Zweite aus Russland bezwang am Sonntag in Melbourne die Belgierin Kirsten Flipkens deutlich mit 6:1, 6:0 und trifft nun auf ihre Landsfrau Jekaterina Makarowa.

Ebenfalls weiter ist David Ferrer: Die Nummer vier ließ dem Japaner Kei Nishikori beim 6:2, 6:1, 6:4 keine Chance. Ferrer spielt nun gegen seinen Landsmann Nicolas Almagro, der von der verletzungsbedingten Aufgabe von Janko Tipsarevic profitierte. Der Serbe musste beim Stand von 2:6, 1:5 aus seiner Sicht passen.

HERREN - Achtelfinale:
David Ferrer (ESP-4) - Kei Nishikori (JPN-16) 6:2,6:1,6:4
Tomas Berdych (CZE-5) - Kevin Anderson (RSA) 6:3,6:2,7:6(13)
Nicolas Almagro (ESP-10) - Janko Tipsarevic (SRB-8) 6:2,5:1 Aufgabe
Novak Djokovic (SRB-1) - Stanislas Wawrinka (SUI-15) 1:6,7:5,6:4,6:7(5),12:10

Viertelfinale: Djokovic - Berdych, Ferrer - Almagro, Chardy/Seppi - Simon/Murray, Tsonga/Gasquet - Raonic/Federer

DAMEN - Achtelfinale:
Maria Scharapowa (RUS-2) - Kirsten Flipkens (BEL) 6:1,6:0
Agnieszka Radwanska (POL-4) - Ana Ivanovic (SRB-13) 6:2,6:4
Li Na (CHN-6) - Julia Görges (GER-18) 7:6(6),6:1
Jekaterina Makarowa (RUS-19) - Angelique Kerber (GER-5) 7:5,6:4

Viertelfinale: Asarenka/Wesnina - Wozniacki/Kusnezowa, S. Williams/Kirilenko - Bojanovski/Stephens, Li - Radwanska, Makarowa - Scharapowa