Sport
03.03.2018

Distelberger bei WM im Siebenkampf Achter

Dominik Distelberger belegte bei den Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham den starken achten Rang.

Dominik Distelberger hat bei den Leichtathletik-Hallen-Weltmeisterschaften den Siebenkampf mit 5.908 Punkten auf Rang acht abgeschlossen. Gold holte sich am Samstag der favorisierte Franzose Kevin Mayer mit der Jahresweltbestleistung von 6.348 Punkten, dahinter folgten der Kanadier Damian Warner (6.343) und der Este Maicel Uibo (6.265).