© Dominic Marsano OESV

Sport
03/26/2012

Die Formel 1 des Segelns

Österreichs AEZ Team will im Atlantik an die Überraschung der letzten Regatta anschließen.

Ab Mittwoch segelt die RC44-Klasse vor Cascais (Por) um Punkte. Mittendrin in der Formel 1 der Einrumpfboote: Österreichs AEZ Team unter Skipper Christian Binder, Steuermann Rene Mangold und dem neuen deutschen Strategen Markus Wieser.

Zuletzt vor Lanzarote erreichten die Österreicher nach zwei Tagessiegen den fünften Platz. "Das wollen wir unbedingt bestätigen", sagt Binder.

Bei der Finn-EM vor dertoskanischen Küste kam Florian Raudaschl nach Blitzstart über Rang 14 nicht hinaus. „Für die Olympia-Quali muss ich noch an Speed und Konstanz arbeiten“, meinte er.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.