Sport
06.10.2017

Daviscup-Reform mit Österreich-Spiel

Ab 2018 wird der Daviscup-Modus geändert. Ein Probelauf soll bei ausgewählten Partein stattfinden. Auch bei Österreich gegen Weißrussland.

Lange wurde diskutiert über eine notwendige Reform im Daviscup. Nächstes Jahr startet ein Probegalopp bei ausgewählten Partien.

Auch Österreichs Heimspiel gegen Weißrussland ist betroffen. Es wird nur noch auf zwei Gewinnsätze gespielt. Und das ganze auf auf zwei statt auf bislang drei Tagen.

Österreichs Heimspiel wird demnach von 2. bis 3. Februar ausgetragen. Gespielt wird in der Umgebung von Wien auf Sand.