Euphorie: Federico Delbonis (in der Mitte rechts) holte den entscheidenden Punkt für Argentinien

© Deleted - 1701258

Tennis
03/09/2015

Daviscup: Argentinien im Viertelfinale

Mit einem Tag Verspätung stieg Argentinien nach einem Sieg gegen Brasilien auf.

Argentinien erreichte im Davis Cup als letztes Team das Viertelfinale. Federico Delbonis gewann am Montag das tags zuvor nach dem ersten Satz unterbrochene, entscheidende Einzel gegen den Brasilianer Thomaz Bellucci mit 6:3, 3:6, 6:2, 7:5 und sorgte in Buenos Aires damit für den 3:2-Endstand.

Zuvor hatten sich Leonardo Mayer und Joao Souza das längste Einzel in der Geschichte des Davis Cups geliefert. Der Argentinier Mayer verwandelte erst nach 6:43 Stunden seinen elften Matchball zum 7:6, 7:6, 5:7, 5:7, 15:13. Die Argentinier treffen im Viertelfinale vom 17. bis 19. Juli nun auf Serbien.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.