Sport
15.11.2017

Darts: Suljovic steht schon im Viertelfinale

Der Österreicher spielte beim Sieg gegen Van Peer groß auf

Mensur Suljovic steht beim Grand Slam of Darts in Wolverhampton im Viertelfinale. Seinem Gegner Berry van Peer aus den Niederlanden erteilte er im Achtelfinale eine Lehrstunde. „The Gentle“ spielte groß auf und setzte sich zum Auftakt der K.o.-Phase mit 10:2 durch.

Im siebenten Leg hatte Suljovic nach sechs perfekten Darts sogar die Chance auf einen Neun-Darter, er scheiterte aber mit dem siebenten Pfeil. Der bedauernswerte 21-jährige Van Peer konnte erst das achte Leg zum 1:7 für sich entscheiden.