Sport
12/05/2011

Daniel schaffte bei Fünfkampf-WM Finaleinzug

Der Niederösterreicher Thomas Daniel hat sich am Freitag bei den Weltmeisterschaften im Modernen Fünfkampf in Moskau für das Finale der besten 36 am Sonntag qualifiziert.

Der 26-jährige Olympia-Aspirant belegte im Halbfinale in der Gruppe C den achten Platz, die ersten Zwölf kamen weiter.

Bester in der Gruppe Daniels war der Russe Andrej Moissejew, der sich Ende Juli den EM-Titel gesichert hatte, mit 4.648 Punkten. Der bei der EM vorzeitig gescheiterte Daniel kam auf 4.636 Punkte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.