© Copyright 2011, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Sport
12/05/2011

Crane gewann im Stechen 4. PGA-Titel

Der US-Amerikaner hat sich am Sonntag in St. Simons seinen vierten Titel auf der US-Tour der Golfprofis gesichert.

Er erhielt einen Scheck über 720.000 Dollar, Simpson bekam 432.000 Dollar, übernahm aber dennoch vom Weltranglisten-Ersten Luke Donald vor dem letzten Turnier die Führung in der Saison-Rangliste der PGA-Tour. Der Brite Donald will als erster Golfer in einem Jahr die Saisonwertungen in Europa und Nordamerika gewinnen. Vor dem letzten Saisonturnier der US-PGA-Serie ab Donnerstag in Lake Buena Vista hat er aber 363.000 Dollar Rückstand auf Simpson, der ebenfalls im Disney Classic in Florida spielen wird.

"Dass ich hier Zweiter geworden bin, macht die Sache für Luke nicht leichter, aber er hat die ganze Saison beständig gespielt", erklärte Simpson. Auf der Europa-Tour hat Donald seinen ersten Platz praktisch sicher.