Wiener Austria holt Stangl von Red Bull Salzburg

FUSSBALL: TIPICO-BUNDESLIGA / SV GUNTAMATIC RIED -
Foto: APA/EXPA/THOMAS HAUMER Einsatzzeiten waren für Stangl in Salzburg eher Mangelware.

Was sich abgezeichnet hat, ist jetzt Gewissheit: Stefan Stangl kehrt nach Wien zurück, diesmal allerdings nach Favoriten.

Die Wiener Austria hat Ersatz für den langzeitverletzten Christoph Martschinko gefunden. Vom Double-Gewinner Red Bull Salzburg kommt Linksverteidiger Stefan Stangl vorerst leihweise bis zum Sommer, die Austria hat sich zudem eine Kaufoption auf den 26-Jährigen gesichert. Salzburg hat allerdings eine Rückkaufoption.

"Für mich ist es genau der richtige Zeitpunkt für diesen Wechsel", meint Stangl über seine Rückkehr nach Wien. "Ich freue mich auf die Austria, will hier guten Fußball spielen und Erfolge feiern mit dieser jungen, talentierten Mannschaft."

"Er ist ein Top-Sportler mit einer sehr guten und professionellen Einstellung. Ich bin davon überzeugt, dass er uns bei unserer Aufholjagd im Frühjahr helfen wird", betont Sportdirektor Franz Wohlfahrt. "Wir hatten durch die Verletzung von Christoph Martschinko Handlungsbedarf und haben mit Stefan die ideale Lösung gefunden."

(Kurier/APA / kai) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?