© Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Sport
09/22/2012

Brasilianer Graca neuer Chef des Weltverbandes

Der Volleyball-Weltverband (FIVB) wird künftig von einem Brasilianer geführt.

Der Volleyball-Weltverband ( FIVB) wird künftig von einem Brasilianer geführt. Ary Graca, der bereits Präsident des südamerikanischen Kontinentalverbandes ist, wurde am Freitag in Anaheim zum vierten Präsidenten in der FIVB-Geschichte gewählt. Graca setzte sich im ersten Wahlgang gegen US-Vertreter Doug Beal und Chris Schacht aus Australien durch.

Er dankte seinem chinesischen Vorgänger Wei Jizhong: "Wir wollen seine Arbeit fortsetzen und unseren Sport zu einem der größten in der Welt machen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.