Sport 18.04.2012

Bolt will bei Olympia in neue Dimension sprinten

© Bild: Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Weltrekordler Usain Bolt strebt für Olympia in London über 100 und 200 m Bestzeiten an.

Der 25-Jährige sagte am Mittwoch in einem BBC-Interview, er möchte sich über 100 m von 9,58 auf 9,4 und über 200 m von 19,19 auf 19 Sekunden steigern.

"Die Leute wollen diese Zeiten sehen. Ich arbeite hart, sie zu erreichen", meinte er. Der Jamaikaner glaubt, bei einer doppelten erfolgreichen Titelverteidigung zur lebenden Legende zu werden.

Erstellt am 18.04.2012