Die Ukrainer spielen am Samstag um Platz fünf bei dieser EM.

© Deleted - 1577577

Basketball-EM
09/20/2013

Ukraine für die WM 2014 qualifiziert

Die Osteuropäer besiegen in der EM-"Trostrunde" überraschend Italien.

Die Ukraine hat sich am Freitag für die Herren-Basketball-Weltmeisterschaft 2014 qualifiziert. Österreichs Gruppengegner in der EM-Qualifikation im vergangenen Jahr besiegte in der "Trostrunde" des kontinentalen Turniers (EuroBasket) in Slowenien überraschend den zweifachen Europameister Italien 66:58 (35:34), was den Weg zur WM nach Spanien freimachte.

Die Osteuropäer, gegen die das ÖBV-Team 57:61 (h) und 57:68 (a) verloren hatte, spielen am Samstag gegen den EM-Gastgeber um Platz fünf. Weil Spanien als WM-Ausrichter 2014 automatisch dabei ist und in Slowenien - als vorerst Semifinalist - bereits die Top sechs erreicht hat, fährt auch der EM-Siebente zum Weltturnier.

Das "Endspiel" um diesen Spot bestreiten am Samstag mit Serbien und Italien zwei durchaus prominente Basketballnationen. Mit Kroatien (trifft um 17.45 im EuroBasket-Semifinale auf Litauen) hat sich auch der Sieger der Österreich-Gruppe 2012 in der EM-Qualifikation bereits das WM-Ticket gesichert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.