Sport
19.10.2017

Nowitzki startete 20. NBA-Saison mit Niederlage

Die Mavericks müssen sich zum Saisonauftakt den Atlanta Hawks mit 111:117 geschlagen geben.

Für Superstar Dirk Nowitzki hat seine 20. Saison in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA mit einer Niederlage gegen die Atlanta Hawks begonnen. In eigener Halle verloren die Dallas Mavericks am Mittwoch mit 111:117. Der 39-jährige Deutsche, der nach dieser Spielzeit seine glanzvolle Karriere womöglich beenden wird, erwischte einen schwachen Tag.

Nowitzki traf nur vier seiner 14 Würfe und brachte es auf insgesamt zehn Punkte. "Ich habe seit April kein intensives Spiel mehr auf diesem Niveau gemacht, Testspiele sind nicht dasselbe", erklärte Nowitzki seine magere Ausbeute. Beste Werfer der Mavs waren Dennis Smith jr. und Nerlens Noel mit je 16 Zählern.

Houston gewinnt auch das 2. Match

Einer der Titelanwärter, die Houston Rockets, gewannen nach dem Erfolg im Auftaktmatch gegen Titelverteidiger Golden State auch ihr zweites Spiel. Gegen das stark verjüngte Team der Sacramento Kings feierten die Texaner auch ohne den angeschlagenen Neuzugang Chris Paul einen 105:100-Sieg. Topstar James Harden mit 27, Eric Gordon mit 25 sowie der Schweizer Clint Capela mit 22 Punkten waren die Topscorer.

Ein siegreicher Saisonstart gelang auch den San Antonio Spurs, die angeführt vom starken LaMarcus Aldridge (25 Punkte, 10 Rebounds) 107:99 gegen die Minnesota Timberwolves gewannen.

Schienbeinbruch bei Hayward

Pechvogel Gordon Hayward, dessen Verletzung im Spiel seiner Boston Celtics gegen die Cleveland Cavaliers am Mittwoch die NBA geschockt hatte, hat sich Medienberichten zufolge einen verschobenen Bruch des linken Schienbeins zugezogen. Der 27-Jährige soll nun operiert werden. Sein Coach Brad Stevens erwartet eine "vollständige Genesung".

Ergebnisse der NBA vom Mittwoch:

Sacramento Kings - Houston Rockets 100:105
Utah Jazz - Denver Nuggets 106:96
Washington Wizards - Philadelphia 76ers 120:115
Detroit Pistons - Charlotte Hornets 102:90
Indiana Pacers - Brooklyn Nets 140:131
Orlando Magic - Miami Heat 116:109
Boston Celtics - Milwaukee Bucks 100:108
Memphis Grizzlies - New Orleans Pelicans 103:91
San Antonio Spurs - Minnesota Timberwolves 107:99
Phoenix Suns - Portland Trail Blazers 76:124
Dallas Mavericks - Atlanta Hawks 111:117