UBSC Graz beendet Durststrecke

© Deleted - 404397

Basketball
05/31/2017

Basketball: Kapfenberg gleicht in Finalserie aus

Anders als im ersten Finalspiel gelang den Gunners nach schwachem Start diesmal keine Wende mehr.

Die Bulls Kapfenberg haben am Mittwoch in der "best-of-seven"-Finalserie um den österreichischen Basketball-Meistertitel gegen die Oberwart Gunners auf 1:1 gestellt. Die Steirer besiegten den Titelverteidiger auswärts mit 66:56 (36:24) und könnten nun mit Heimsiegen in den kommenden beiden Partien am Samstag und Montag für eine Vorentscheidung sorgen.

Die Partie begann ähnlich wie das erste Duell am vergangenen Donnerstag - wieder erwischten die Gäste den deutlich besseren Start und gewannen das erste Viertel mit 24:11. Danach fanden die Burgenländer besser in die Partie, diesmal gelang ihnen die Wende allerdings nicht mehr. Damit jubelten die Kapfenberger über ein möglicherweise entscheidendes Auswärts-"Break" im Kampf um den fünften Meistertitel und das erste Double der Clubgeschichte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.