Sport 18.12.2011

Basketball: Gmunden bleibt Leader

© Bild: dapd(c) AP

Die Schwäne feiern gegen Nachzügler Fürstenfeld einen hart erkämpften 78:76-Heimsieg.

Gmunden bleibt auch nach der 14. Runde der österreichischen Basketball-Herren-Bundesliga Tabellenführer.

Am Sonntag feierten die Oberösterreicher gegen Nachzügler Fürstenfeld einen hart erkämpften 78:76-(30:43)-Erfolg, der erste Verfolger Klosterneuburg kann am Montag mit einem Sieg gegen Oberwart aber punktemäßig wieder mit den Swans gleichziehen.

Auch Wels (99:70 in St. Pölten) und Vienna (101:91 bei Traiskirchen) fuhren die volle Punkteausbeute ein.

1. Dukes Klosterneuburg 18 16 2 32
2. WBC Wels 18 14 4 28
3. Swans Gmunden 18 13 5 26
4. Oberwart Gunners 19 12 7 24
5. Bulls Kapfenberg 17 11 6 22
6. Güssing Knights 17 9 8 18
7. UBSC Graz 18 7 11 14
8. Basketball Club Vienna 18 7 11 14
9. BSC Fürstenfeld 18 6 12 12
10. Arkadia Traiskirchen 19 4 15 8
11. UBC St. Pölten 18 0 18 0
Erstellt am 18.12.2011