Sport 28.02.2015

BC Vienna siegt im Schlager in Wels

Amin Stevens kam in Wels auf 15 Punkte und elf Rebounds. © Bild: Michael Filippovits

Der ABL-Leader kommt beim ersten Verfolger zu einem 90:81-Erfolg.

Tabellenführer BC Vienna hat seine Position in der Basketball Bundesliga am Samstag weiter gefestigt. Dank eines 90:81 (45:35)-Erfolgs im Schlager der 27. Runde beim Tabellenzweiten Wels bauten die Wiener ihren Vorsprung auf ein Verfolgertrio bereits auf sechs Zähler aus. Im zweiten Spiel des Abends setzten sich die Kapfenberg Bulls mit 99:65 (46:32) gegen Gmunden durch.

Wels lieferte den Gästen, die schnell in Führung gingen und zwischenzeitlich mit bis zu 14 Punkten in Front lagen (53:39/22.), einen harten Kampf. Dank eines 10:0-Laufs zwischen der 25. und 27. Minute kamen die Oberösterreicher noch einmal bis auf 60:60 heran, konnten dann aber nicht mehr nachlegen.

Erstellt am 28.02.2015