Giants-Pitcher Bumgarner trumpfte im ersten Spiel der World Series auf.

© Deleted - 435534

Baseball
10/22/2014

Die Giants gewinnen Auftaktspiel der World Series

San Francisco fügt den Kansas City Royals im neunten Play-off-Spiel die erste Niederlage zu.

Die San Francisco Giants haben in der Major League Baseball (MLB) einen ersten Schritt auf dem Weg zum dritten Meistertitel seit 2010 gemacht. Die Kalifornier gewannen am Dienstag das erste Spiel der World Series bei den Kansas City Royals mit 7:1 und brachten den Gastgebern somit im neunten Play-off-Spiel der Saison die erste Niederlage bei.

In ihrer ersten Finalpartie seit dem Titelgewinn 1985 lagen die Royals gegen den Meister von 2010 und 2012 bis zum siebenten Inning bereits mit 0:7 hinten, ehe ihnen der einzige Run gelang. Vor allem San Franciscos Pitcher Madison Bumgarner war einmal mehr eine Klasse für sich.

In der nach dem "best of seven"-Modus ausgespielten Serie haben die Giants nun den Vorteil auf ihrer Seite. Die zweite Partie wird am Mittwoch erneut in Kansas City ausgetragen, die folgenden drei Spiele finden dann in San Francisco statt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.