Cole Beasley (unten) trug zwei Touchdowns zum Sieg seiner Cowboys bei.

© USA Today Sports/Matt Marton

NFL
12/05/2014

Dallas kann auswärts nicht verlieren

Die Cowboys landen in Chicago den sechsten Sieg im sechsten Spiel auf dem fremden Boden.

Die Dallas Cowboys bleiben in der National Football League (NFL) in dieser Saison auswärts eine Macht. Mit einem 41:28 bei den Chicago Bears am Donnerstag holte das Team aus Texas den sechsten Sieg im sechsten Spiel. Quarterback Tony Romo verbuchte dabei drei Touchdown-Pässe.

Die Cowboys halten in dieser Saison nun bei einer Bilanz von neun Erfolgen und vier Niederlagen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.