Bernadette Graf darf sich über einen Stockerlplatz freuen.

© APA/EPA/MAXIM SHIPENKOV

Podestplatz
11/01/2014

Abu Dhabi: Graf Zweite bei Judo-Grand-Slam

Die 22-Jährige zeigt in der Klasse bis 70 Kilogramm erneut eine starke Leistung.

Die Tirolerin Bernadette Graf hat am Samstag beim Judo-Grand-Slam-Turnier in Abu Dhabi für den zweiten österreichischen Podestplatz gesorgt. Die 22-Jährige klassierte sich in der Klasse bis 70 Kilogramm an der zweiten Stelle und erfüllte damit laut ÖJV auch die geforderte Auflage für den Verbleib im Medaillenkader des Olympia-Projekts Rio.

Einen Tag nach dem dritten Rang von Sabrina Filzmoser gelang Graf ein starker Auftritt. Die Innsbruckerin zog mit vier Siegen, u.a. gegen die Weltranglisten-Vierte Kelita Zupancic (CAN) ins Finale ein, in dem sie jedoch der Deutschen Laura Vargas Koch nach zwei Yuko-Wertungen unterlag. Damit setzte Graf eine Serie in Gang, denn zuvor hatte sie bei Grand-Prix-Bewerben in Astana und Taschkent einen Sieg und einen zweiten Platz erreicht.

In der Klasse bis 63 kg landete Grafs Klubkollegin Kathrin Unterwurzacher an der fünften Stelle. Im Kampf um Rang drei, den sie über die Trostrunde erreicht hatte, verlor Unterwurzacher gegen die Deutsche Martyna Trajdos. Im Viertelfinale war sie der Polin Agata Ozdoba unterlegen, die zuvor die Wienerin Hilde Drexler ausgeschaltet hatte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.