© Economy Verlag

Special Technologieserie
11/05/2014

Outsourcing als Motor für den Mittelstand

Auslagerung in professionelles Rechenzentrum bietet bestes Preis-Leistungsverhältnis

Kommentar von Christoph Heichinger, Leiter Business Unit Cloud Services bei ACP. Immer mehr Unternehmer entscheiden sich für Outsourcing-Lösungen professioneller IT-Provider. Gerade für den Mittelstand bedeutet das den Zugang zu bisher kaum oder nur schwierig leistbarer Informationstechnologie und Servicequalität. Die Auslagerung der betrieblichen IT in ein professionell betriebenes Rechenzentrum bietet dabei für gewöhnlich das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Fokus auf Kernkompetenz

Unternehmen ersparen sich damit sowohl Anschaffung und Aufbau kostspieliger Infrastruktur, um eigene Server-Strukturen überhaupt erst betreiben zu können, als auch die Abstellung eigener Mitarbeiter zu deren Betreuung. Das ermöglicht eine Fokussierung auf wichtige Kernkompetenzen. Gerade im Hinblick auf den anhaltenden Kostendruck in allen Branchen zeichnet sich deutlich ab, dass diese Form des IT-Sourcing schon bald einen neuen betrieblichen Standard bilden wird. Umso wichtiger ist ein verlässlicher und erfahrener Partner, der Unternehmen am Weg in die Cloud begleitet.

Link: www.acp.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.