© Economy Verlag

Sponsored content
03/12/2014

Hohe Verfügbarkeit durch IKT-Services ohne Mehrkosten

Kommentar von Alexander Falchetto, Geschäftsführer APA-IT GmbH.

Die Bedeutung von zuverlässig funktionierenden IT-Services nimmt stetig zu und stellt heute die Grundlage erfolgreicher Unternehmen dar. Ausfälle der Unternehmens-IT oder auch von Web-Portalen können kostenintensiven Schaden verursachen und gehen zumeist mit einem Imageschaden einher. Durch den Einsatz von Managed Services kann dagegen bei zumeist gleichbleibenden Kosten die Verfügbarkeit der IT-Services signifikant gesteigert werden.

Die wesentlichen Vorteile von Managed Services ergeben sich aus den Skaleneffekten eines professionellen Dienstleisters: Teure hochverfügbare Infrastruktur wird von mehreren Kunden gemeinsam genutzt und wird dadurch leistbar, Spezialisten überwachen und betreiben Systeme im Schichtbetrieb 24 Stunden am Tag, erkennen und korrigieren Fehler, schon bevor Sie Kundenauswirkungen haben, und sorgen auf diese Weise für hohe Qualität. Speziell beim Verwalten von sensiblen Kundendaten sollte ein heimischer Provider bevorzugt werden.

Webtip: www.apa-it.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.