© Economy Verlag

Sponsored content
04/09/2014

Effizienz.

Elektronische Dokumentenverwaltung als Chance.

Kommentar von Johannes Bischof, Geschäftsführer Österreich von Konica Minolta Business Solutions.

In wirtschaftlich turbulenten Zeiten ist es für KMU geradezu lebensnotwendig, Arbeitsabläufe effizienter zu gestalten, um so mehr Zeit für das Kerngeschäft zu haben. Dazu kann Technologie viel beitragen, etwa durch die intelligente, elektronische Verwaltung von Dokumenten wie Eingangsrechnungen, Verträgen oder Personalakten. Das ist laut einer aktuellen Studie von uns den heimischen Unternehmern auch bewusst. Immerhin wollen knapp zwei Drittel (63%) der befragten KMU in Zukunft stärker auf elektronische Verwaltung setzen. Dabei ist klar, dass betriebliche Prozesse immer enger mit einer komplexen IT-Landschaft verwoben sind. Zur Optimierung braucht es prozessorientierte Beratung aus Kundensicht. Das Ergebnis sind maßgeschneiderte integrierte Business-Lösungen anstelle von separaten Insellösungen. Davon profitieren Unternehmen am stärksten – denn zeitraubendes Suchen nach Dokumenten auf Unternehmensservern oder in Aktenschränken sollte dann der Vergangenheit angehören.

Webtipp: www.konicaminolta.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.