ski-wm-news
08.02.2017

Schmidhofer und Scheyer mit fixen Startplätzen in Abfahrt

Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer und Zauchensee-Siegerin Christine Scheyer haben Ihren Startplatz in der Spezialabfahrt der Damen am Sonntag bei der WM in St. Moritz fix. Das bestätigte ÖSV-Rennsportleiter Jürgen Kriechbaum am Mittwochabend. Die Entscheidung, welche zwei Athletinnen die weiteren Tickets erhalten, wird voraussichtlich erst nach der Kombination fallen.

"Wir haben mit Schmidhofer und Scheyer zwei Fixstarterinnen. Was die weiteren betrifft, schauen wir uns noch die Abfahrtstrainings an. Die Kombination könnte mitunter auch noch ausschlaggebend sein, wir werden die Entscheidung also bis zum Schluss offen halten, da bleibt uns gar nichts anderes über", erklärte Kriechbaum.

Die weiteren Anwärterinnen sind Anna Veith, Stephanie Venier, Ramona Siebenhofer, Tamara Tippler und Ricarda Haaser. Für Mirjam Puchner ist die Saison hingegen nach ihrer am Mittwoch im Abfahrtstraining erlittenen Unterschenkelfraktur vorbei. In der Kombination am Freitag treten Michaela Kirchgasser, Rosina Schneeberger, Scheyer und Haaser an.