ski-wm-news
03/05/2017

Hirscher im Slalom Halbzeit-3. - Kristoffersen ohne Punkte

Skistar Marcel Hirscher liegt nach dem ersten Durchgang des Slaloms in Kranjska Gora auf Rang drei. Der seit Samstag erneut als Gesamtweltcupsieger feststehende Salzburger weist 1,47 Sekunden Rückstand auf den Italiener Stefano Gross auf. Sein ÖSV-Teamkollege Michael Matt ist 1,15 zurück Zweiter. Mit Marco Schwarz (1,58) folgt auf Platz vier ein weiterer Österreicher. Manuel Feller schied aus.

Henrik Kristoffersen, Hirschers einziger Rivale in der Slalom-Weltcupwertung, verpasste wegen eines schweren Fehlers die Qualifikation für die Entscheidung. Deshalb würde Weltmeister Hirscher nach dem zweiten Lauf schon ein fünfter Rang reichen, um sich vor dem letzten Torlauf in Aspen zum vierten Mal die Slalomkugel zu sichern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.