Romy
14.04.2017

ROMY, wir kommen!

Wer am 22. April der großen KURIER-Gala Glanz und Glamour verleihen wird.

Vier Sattelschlepper voll mit technischem Equipment, 13 Kilometer Kabeln, 10 HD-Kameras für die große ORF-Liveübertragung, 93 Laufmeter roter Teppich, 50 Securities, 25 Köche, 90 Servicemitarbeiter, zehn Barkeeper, 20 Hostessen, 50 Gala-tische im Festsaal und rund 700 geladene Gäste – die Vorbereitungen für die elegante 28. KURIER-ROMY-Gala am 22. April in der Wiener Hofburg laufen auf Hochtouren.

Und auch die funkelnde Gästeliste steht schon: Neben fixen Preisträgern wie Peter Simonischek (für Lebenswerk) und Andreas Gabalier (für den "TV-Moment des Jahres"), den Anwärtern auf eine der begehrten goldenen Statuetten wie Schauspieler Tobias Moretti, der es heuer Moderator Armin Assinger mit Gewinn der achten ROMY gleichtun könnte, "Vorstadtweib" Gerti Drassl, TV-Kommissarin Adele Neuhauser plus Kollege Max Müller, Star-Moderatorin Barbara Schöneberger, "Bergdoktor" Hans Sigl, Mime Friedrich von Thun oder Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz haben sich noch jede Menge weiterer hochkarätiger Größen aus Film und Fernsehen angesagt.

So werden etwa auch die Grande-Dame Christiane Hörbiger und der deutsche FrauenlieblingHardy Krüger jr.über den Red Carpet schreiten.